Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kommission unterstützt nichtstaatliche Umweltorganisationen

Am Webseite der Generaldirektion XI finden Sie jetzt Angaben über die Unterstützung von auf dem Gebiet der Umwelt tätigen, nichtstaatlichen Organisationen, die von der Europäischen Kommission unterstützt werden.

Die EK leistet finanzielle Hilfe bei nichtstaatlichen Umweltorga...
Am Webseite der Generaldirektion XI finden Sie jetzt Angaben über die Unterstützung von auf dem Gebiet der Umwelt tätigen, nichtstaatlichen Organisationen, die von der Europäischen Kommission unterstützt werden.

Die EK leistet finanzielle Hilfe bei nichtstaatlichen Umweltorganisationen zur Deckung der Selbstkosten bei ihrer Tätigkeit auf dem Gebiet des Umweltschutzes in Europa.

Der Webseite bietet Angaben über diese Finanzierung, Ausschreibungen (in englischer und französischer Sprache) sowie über Kontakte für weitere Auskünfte. Der Webseite enthält auch einen Verweis auf einen Leitfaden, der die Ausarbeitung und Präsentation eines Antrags auf die Finanzierung eines Vorschlags beschreibt, sowie ein Vezeichnis von Organisationen und Projekten, die 1997 aufgrund dieser Inititative finanziert wurden. (Hierzu gehören eine Reihe von bekannten Organisationen, wie z.B. die niederländische Gruppe "Seas at Risk" und "Friends of the Earth, Europe".)

Um für eine finanzielle Unterstützung in Frage zu kommen müssen Organisationen unabhängig und gemeinnützig sein, Sie müssen des weiteren auf europäischer Ebene tätig sein und ein Umweltziel verfolgen, daß zum Vorteil der Öffentlichkeit gereicht.

Zugang zu diesen Informationen erhalten Sie unter

URL: http://europa.eu.int/comm/dg11/funding/finansup.htm

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben