Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

BRE bietet Gebäudeforschern neue Möglichkeiten

BRE (Building Research Establishment) Cardington, UK, hat einen zweiten Aufruf für Bewerbungen zur Aufnahme von Möglichkeiten für die Ausbildung von Forschern über Ganzgebäudeprojekte veröffentlicht, der zum Programm der Europäischen Kommission (EG) über den Zugang zu Großeinr...
BRE (Building Research Establishment) Cardington, UK, hat einen zweiten Aufruf für Bewerbungen zur Aufnahme von Möglichkeiten für die Ausbildung von Forschern über Ganzgebäudeprojekte veröffentlicht, der zum Programm der Europäischen Kommission (EG) über den Zugang zu Großeinrichtungen gehört.

TMR, das von der EG, GD XII, durchgeführte Programm für Ausbildung und Mobilität von Forschern, finanziert die Teilnahme von Forschern an einzigartigen und innovativen Forschungsprojekten in der gesamten Europäischen Gemeinschaft und ihren Assoziierten Staaten.

BRE Cardington ist in einem riesigen Luftschiff-Hangar in Cardington, 70 km nördlich von London untergebracht und ist die weltweit führende Einrichtung für Ganzgebäudestudien. Dazu gehören gegenwärtig drei experimentelle Wohnhochhäuser aus Stahl (8 Stockwerke), Holz (6 Stockwerke) und Beton (7 Stockwerke) im Maßstab 1:1, die getestet werden, um das grundlegende Verständnis, die Wettbewerbsfähigkeit und Kundenzufriedenheit zu erhöhen und insbesondere, um die Entwicklung aller relevanten Eurocodes zu unterstützen.

Die Gebäude bieten TMR-Teilnehmern eine einzigartige Gelegenheit, das Verhalten der wichtigsten europäischen Baumaterialien unter verschiedenen Umwelt- und Stoßlastbedingungen zu untersuchen. Außerdem bieten sie Möglichkeiten zur Untersuchung der Effekte neuer Technologien - Design, Werkstoffe, Herstellung und Konstruktion - auf die Leistung ganzer Gebäude während der Fertigung, Konstruktion, Lebensdauer und Demolierung. Besonders willkommen wären nicht-strukturelle Themen wie thermale und akkustische Leistung, Gesamtlebenskosten und Nachhaltigkeitsthemen.

Die Details der Konstruktionsaspekte der Gebäude sind auf der BRE-Webseite zu finden:

URL: www.bre.co.uk/bre/cardington/tmr1.html

BRE Cardington kann jedem Teilnehmer Zeiträume von bis zu 20 Versuchstagen - oder mehr mit Zustimmung der EG - anbieten, und sowohl einzelne Forscher als auch Forschungsgruppen sind willkommen.

Der erste Aufruf für Bewerbungen erhielt eine gute Antworten, einige davon waren erfolgreich und werden gegenwärtig in detaillierte Programm entwickelt. Das Auswahlgremium hat jedoch empfohlen, weitere Aufrufe bekanntzugeben, um die hohe Qualität der Bewerbungen zu bewahren. Die nächste Runde ist zur Zeit bis zum 19. März offen.

Verwandte Informationen

Programme

Länder

  • 271485480

Fachgebiete

Bautechnik
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben