Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

EIB gewährt Kredit in Höhe von EUR 60 Mio. zur Förderung spanischer KMU

Zur Förderung kleiner und mittlerer Investitionsprojekte, die von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und Lokalbehörden ausgeführt werden, hat die Europäische Investitionsbank (EIB) der Caja de Madrid und ihrer Tochtergesellschaft Corporación Financiera Caja de Madrid S.A....
Zur Förderung kleiner und mittlerer Investitionsprojekte, die von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und Lokalbehörden ausgeführt werden, hat die Europäische Investitionsbank (EIB) der Caja de Madrid und ihrer Tochtergesellschaft Corporación Financiera Caja de Madrid S.A. einen Kredit von EUR 60 Mio. (Pesetas 10 Mrd.) gewährt.

Dabei handelt es sich um den ersten globalen Kredit (im Wesentlichen eine bestimmte Art von Kredit), welcher dieser Kreditanstalt von der EIB gewährt wurde, bei der es sich in Bezug auf das Geschäftsvolumen um Spaniens zweitgrößte Sparkasse und den sechstgrößten Bankkonzern im Lande handelt. Caja de Madrid verfügt über Zweigstellen in ganz Spanien, obgleich ca. 60 Prozent ihrer Aktivitäten auf den Großraum Madrid konzentriert sind.

Der Globalkredit der EIB wird die Caja de Madrid in die Lage versetzen, ihre langfristigen Darlehen für kleine und mittlere Unternehmen in den Sektoren Industrie, Verarbeitung von Agrarprodukten, Fremdenverkehr und Dienstleistungen sowie für kleinere Infrastrukturprojekte im Bereich Gesundheit und Bildung zu erweitern. Finanzmittel aus dem Globalkredit können auch Stadtsanierungsprojekten zufließen.

Die EIB wurde 1958 im Rahmen der Römischen Verträge gegründet, mit dem Ziel der Förderung verbesserter Integration, ausgewogener Entwicklung und wirtschaftlicher sowie sozialer Kohäsion in den Mitgliedstaaten durch Bereitstellung langfristiger Finanzierung zur Kapitalinvestition, um die Verwirklichung der Zielsetzung der Europäischen Union zu fördern.

Zur Unterstützung kleiner und mittlerer Projekte benutzt die EIB ihre globale Krediteinrichtung, die von der Bank 1968 konzipiert wurde. Bei globalen Darlehen handelt es sich im Grunde um Arten von Kredit, welche Banken und anderen Vermittlern von Finanzierungsmitteln offenstehen, die auf nationaler, regionaler oder lokaler Ebene tätig sind und ihren Erlös in Form von Darlehen für kleinere Investitionsprojekte weitergeben, wodurch die Darlehenskriterien der EIB erfüllt werden.

Verwandte Informationen

Länder

  • Spanien
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben