Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

MEDIA II - Aufforderung betreffend automatische Förderung des Vertriebs von Filmen

Die Europäische Kommission, Generaldirektion X (Information, Kommunikation, Kultur, audiovisuelle Medien), hat eine Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen für die "automatische" Förderung des grenzüberschreitenden Vertriebs europäischer Filme bekanntgemacht.

Diese Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen bildet Teil des Programms "Media II - Projektentwicklung und Vertrieb" der Europäischen Kommission, das die Förderung der Projektentwicklung und des Vertriebs europäischer audiovisueller Werke zum Ziel hat.

Die Ziele dieses Programms sind unter anderem:

- die Stärkung des europäischen Vertriebssektors im Bereich Kino sowie
die Förderung des grenzüberschreitenden Vertriebs europäischer Filme sowie die Vernetzung der einschlägigen Unternehmen.

Die Europäische Kommission beabsichtigt, diese Ziele insbesondere durch ein System der Förderung europäischer Vertriebsunternehmen verwirklicht werden, die den Einnahmen aus den Eintritten für europäische Filme außerhalb des nationalen Territoriums entsprechen.

Diese Aufforderung richtet sich besonders an europäische Unternehmen im Bereich Kinovertrieb. Der Text der Aufforderung enthält Hinweise zur Anforderung der Unterlagen, die zur Einreichung eines Vorschlags im Hinblick auf die Gewährung eines Gemeinschaftszuschusses im Rahmen des "automatischen" Fördersystems im Bereich Vertrieb erforderlich sind.

Verwandte Informationen

Programme

Fachgebiete

Telekommunikation
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben