Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Arten der Innovationsverwaltung

Die Europäische Kommission, Generaldirektion XIII-D, hat einen Überblick über "Vorhandene Studien über Innovationsverwaltungstechniken" herausgegeben, die unter anderem folgende Methodologien fördert:
- Diagnose des Innovationsprofils
- Überwachung von Technologie und Wettbewe...
Die Europäische Kommission, Generaldirektion XIII-D, hat einen Überblick über "Vorhandene Studien über Innovationsverwaltungstechniken" herausgegeben, die unter anderem folgende Methodologien fördert:
- Diagnose des Innovationsprofils
- Überwachung von Technologie und Wettbewerbsfähigkeit
- betriebliche Prozeßtechnik
- Projektverwaltung und -entwicklung
- Produktentwurf und -entwicklung
- Benchmarking
- Innovationsvermarktung
- Gesamtqualitätsmanagement
- kreative Mittel
- Wertanalyse.
In dem Überblick sind zu jeder Studie folgende Angaben aufgeführt:
- Titel
- Auftragnehmer (Autoren)
- Schwerpunkt
- Hauptergebnisse
- Kontaktadresse für weitere Informationen.
Folgende Studien liegen vor:
- das europäische Handbuch der Managementberatung,
- Instrumente zur Innovationsverwaltung. Eine Untersuchung ausgewählter Methodologien,
- angewandte Innovationsverwaltungstechniken: Aufbau der Wettbewerbsfähigkeit in KMU,
- grenzüberschreitende Innovationspilotprogramme in KMU - TIPPS,
- methodologische Richtlinien in der Technologieverwaltungssammlung (TEMAGUIDE),
- L'innovation - practiques et modes operatoires; (die Innovation - Praktiken und Betriebsarten),
- Mittel und Techniken der Konstruktionstechnik - DENTOT,
- Integration der Konstruktion in FuE,
- Beratungsdienstleistungen der Technologiestrategie für KMU - Bewertungsbericht,
- SIMTI - Schwedische Umsetzung und Integration der Verwaltung von Innovationstechnologien und -techniken.
Einzelheiten zu der spezifischen Aktivität im Rahmen des INNOVATIONS-Programms, aus dem diese Studien stammen, sind unter folgender Adresse abrufbar:
URL: http://cordis.europa.eu/imt/home.html

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben