Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Bessere Information von KMU über Finanzierungshilfen

Die Europäische Kommission, GD XXIII, hat kürzlich einen Aufruf zur Vorschlagseinreichung veröffentlicht, um das Wissen kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) über die ihnen zur Verfügung stehenden Finanzierungsinstrumente zu verbessern.
Die Europäische Kommission versucht, die finanziellen Voraussetzungen für KMU zu verbessern, die oft schwache Finanzstrukturen aufweisen. Sie hofft, daß die KMU durch Finanzierungsinstrumente unterstützt werden und so ihr Potential zur Schaffung von Arbeitsplätzen in der ganzen Europäischen Union steigern.
Die Kommission ist daher daran interessiert, die Nutzung von Kreditgarantiegemeinschaften zu fördern und plant, die Betriebskosten für Projekte, die diesen Zielen entsprechen, bis zu 50 % mitzufinanzieren.
In den meisten Fällen ist die Kofinanzierung auf ein Jahr beschränkt, und die Vorschläge müssen die Verbreitung von für KMU relevanten Informationen durch Seminare und/oder andere Kommunikationsmittel beinhalten. In den Vorschlägen ist weiterhin zu beschreiben, wie anhand der Projekte der Austausch guter Arbeitspraktiken auf dem Gebiet der Kreditgarantiegemeinschaften umgesetzt werden kann.
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben