Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Bereitstellung von Dienstleistungen für Eurostat

Das Statistische Amt der Europäischen Gemeinschaften (Eurostat) hat unlängst eine Ausschreibung für die Bereitstellung von Dienstleistungen auf den Gebieten Computer und Statistik sowie für das Management und die Förderung statistischer Untersuchungen veröffentlicht.
Diese Arbeit bezieht sich auf das Rahmenprogramm (1998-2002) für Schwerpunktaktionen im Bereich Statistik. Die Ausschreibung beinhaltet:
- statistische Dienstleistungen: statistische Arbeiten in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie Innovation;
- computerbezogene Dienstleistungen: Wartung und Entwicklung von Informationssystemen im Rahmen der Computerarchitektur und der Telematiknetze von Eurostat innerhalb der Mitgliedstaaten sowie Aspekte des Entwurfs von Metadaten;
- Management und Förderung statistischer Untersuchungen: Beteiligung an der Planung, Vorbereitung, Organisation und Nachfassung von Seminaren in Koordination mit den relevanten Eurostat-Dienststellen.
Der Vertrag ist in elf Lose unterteilt:
- Unterstützung bei Windows NT;
- Unterstützung für Endanwender;
- Unterstützung bei Oracle Express-Anwendungen;
- Management und Entwicklung des Sammeldienstes für statistische Daten;
- Entwicklung von Stadium zur Unterstützung der Euro-Sics-Site und zur Verbesserung der Vertraulichkeit;
- Entwurf von Metadaten in den verschiedenen Eurostat-Umgebungen;
- Vorbereitung und Einleitung der dritten Innovationserhebung der Gemeinschaft;
- Management und Förderung statistischer Untersuchungen;
- Entwurf, Sammlung und Analyse von statistischen Indikatoren in Spitzentechnologiebereichen;
- methodische Entwicklung, Entwurf und Sammlung statistischer Indikatoren zum Thema 'Frauen und Wissenschaft';
- Nachfassung statistischer Untersuchungsmaßnahmen.
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben