Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Salva I Campillo-Verleihung im Bereich Telekommunikation

Zum ersten Mal ist die Salva I Campillo-Verleihung - benannt nach dem berühmten katalanischen Wissenschaftler - für jeden zugänglich, der in Europa lebt und arbeitet.
Die im fünften Jahr stattfindende Verleihung, die vom Verband der katalanischen Telekommunikations-Ingenieure ...
Zum ersten Mal ist die Salva I Campillo-Verleihung - benannt nach dem berühmten katalanischen Wissenschaftler - für jeden zugänglich, der in Europa lebt und arbeitet.
Die im fünften Jahr stattfindende Verleihung, die vom Verband der katalanischen Telekommunikations-Ingenieure (ACET) veranstaltet wird, zielt darauf ab, hervorragende Karrieren, Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie neue Geschäftsentwicklungen in der Telekommunikationsbranche mit einem Preis zu honorieren.
Nominierungen werden jetzt für die Verleihung 1999 entgegengenommen (Annahmeschluß ist der 1. Dezember 1999). Die Preise werden im Rahmen einer Festveranstaltung am 9. März 2000 in Barcelona verliehen.
Es gibt sechs Kategorien:
- Telecom Europa
- Telecom Spanien (eingeschränkte Teilnahme)
- Das originellste Projekt
- Das hervorragendste Forschungsprojekt
- Ingenieur des Jahres (eingeschränkte Teilnahme)
- Der aussichtsreichste Neuling auf dem Gebiet der Ingenieurwissenschaft.
Stellvertretende Organisatorin Nieves Ribera sagte: "Dadurch, daß wir die Verleihung ganz Europa zugänglich gemacht haben, hoffen wir, die Beziehungen zwischen den Ländern zu stärken sowie die hervorragendsten professionellen Leistungen zu honorieren."

Verwandte Informationen

Länder

  • Spanien

Fachgebiete

Telekommunikation
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben