Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Aufruf zur Vorschlagseinreichung im Rahmen des ASTRON-Projekts

Das ASTRON-Projekt zielt auf die Einführung innovativer Anwendungen gestützt auf die Synergie von Satellitentelekommunikation, Erdbeobachtung und Navigation ab. Im Rahmen des Projekts wird zu Vorschlägen zur Unterstützung der Projektimplementierung im Zeitraum 2000-02 aufgerufen.
Gestützt auf die Ergebnisse der ASTRON-Vorbereitungsphase (1998) und die Kommunikation mit Beteiligten wurden bereits einige wichtige Anwendungsgebiete identifiziert. Darunter befinden sich Anwendungen zur Einsparung von Mitteln, Geschäftsanwendungen sowie verkehrsbezogene und nicht verkehrsbezogene Anwendungen für globale Satellitennavigationssysteme.
ASTRON ruft Organisationen, die im Bereich Erdbeobachtung, Navigation oder Telekommunikation tätig sind, dazu auf, ihre Vorschläge einzureichen, um diese Informationen zu vervollständigen. Die Vorschläge können sich auf die Steigerung der Synergien in den oben genannten Bereichen oder auf potentielle zusätzliche Anwendungen und Probleme beziehen. Die eingehenden Informationen werden parallel zur weiterlaufenden internen Arbeit bewertet. Im Rahmen unabhängiger Ausschreibungen wird zu erforderlichen externen Arbeiten aufgerufen.
Organisationen, die sich auf diese Ausschreibung hin melden möchten, werden aufgefordert, auf maximal zwei Schreibmaschinenseiten einen Überblick über ihre Interessen und Vorschläge zu geben. Dabei sollte sich auf folgende Überschriften bezogen werden:
- angestrebtes Anwendungsgebiet
- Überblick über das Problem
- einbezogene Anwender und/oder Kunden
- Grundprinzip für die Verwendung integrierter Weltraumtechnologien
- voraussichtlicher Nutzen.

Verwandte Informationen

Programme

Fachgebiete

Telekommunikation
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben