Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Europäische Umweltagentur beabsichtigt Harmonisierung der Berichterstattung über den Umweltzustand in Europa

Die Europäische Umweltagentur EUA hat eine Initiative zur Harmonisierung der Erstellung von Berichten über den Umweltzustand in den Mitgliedstaaten der Europäischen Umweltagentur und in den am Phare-Programm der EU beteiligten Länder gestartet. Die Harmonisierung soll eine gleichmäßige Berichterstattung über die Umwelt auf europäischer Ebene erleichtern und zu einer besseren Vergleichbarkeit der nationalen Berichte über den Zustand der Umwelt beitragen.
Die EUA sucht Unterstützung für diesen Harmonisierungsprozeß, wobei folgende Aufgaben auszuführen sind:
- Weiterentwicklung bestehender Zusammenfassungen von Fragen, die durch Umweltzustandsberichte beantwortet werden, zu einem präzisen Handbuch,
- Verfassen von Schriftstücken und Durchführung von Studien zu Themen von besonderem Interesse für eine Expertengruppe, die zur Identifizierung gemeinsamer europaweiter Anforderungen an die Umweltzustandsberichte von der EUA ausgewählt werden,
- Aktualisierung des Überblicks über Themen, die von den europäischen Umweltzustandsberichten abgedeckt werden und auf der Homepage der EUA veröffentlicht werden,
- Organisation von und Berichterstattung über zwei Tagungen der Expertengruppe im Jahr 2000 über Richtlinien und Berichterstattung, auf denen die Ergebnisse der Studien diskutiert werden.
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben