Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Umweltpolitik in den Bewerberländern - Berichtigung

Das veranschlagte Budget für den von der Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission zu vergebenden Auftrag zur Bewertung der Umweltpolitik in Ländern, die sich für eine EU-Mitgliedschaft bewerben, wurde geändert.
Es wird nun voraussichtlich der doppelte Betrag des am 17. August im Amtsblatt (ABl. Nr. S 181 vom 17.8.1999, S. 34) veröffentlichten ursprünglich veranschlagten Budgets zur Verfügung stehen. In der Berichtigung im Amtsblatt heißt es, dass das Auftragsbudget auf 400.000 Euro (einschließlich Gebühren und aller anderen Kosten) veranschlagt wurde, anstatt 200.000 Euro, wie zuerst veröffentlicht.

Verwandte Informationen

Fachgebiete

Umweltschutz
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben