Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Software für Gemeinsame Forschungsstelle

Die Gemeinsame Forschungsstelle (GFS) der Europäischen Kommission hat eine Vorinformation zu einer Ausschreibung für die Entwicklung von Software und die Einführung von Multimedia-Anwendungen veröffentlicht.
Zur Unterstützung der Direktion "Sicherheitsüberwachung Euratom" (ESD - Euratom Safeguards Directorate) der Generaldirektion Energie muß die GFS Software für Multimedia-Anwendungen entwickeln, die für den Einsatz bei der Schulung und der Unterstützung der ESD-Inspektoren bestimmt ist. Die Inspektoren sind an Prüfungstätigkeiten, die im Rahmen von Verordnungen der Kommission hinsichtlich der Euratom-Sicherheitsmaßnahmen vorgesehen sind, beteiligt.
Das Vergabeverfahren wird voraussichtlich im Frühjahr 2000 beginnen.

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben