Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Aspekte von Genehmigungsverfahren für transeuropäische Projekte im Energiesektor

Die Generaldirektion Energie der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für einen Auftrag zur Erstellung einer Studie über die umweltpolitischen, technischen und anderen Aspekte von Genehmigungsverfahren für transeuropäische Projekte im Energiesektor veröffentlicht.
Die Studie soll auf vergleichender Basis die umweltbezogenen, technischen und sonstigen Anforderungen herausfinden und analysieren, die Bewerbungs- und Genehmigungsverfahren bezüglich Anlagen für den Strom- und Gastransport und deren Speicherung, die in den Mitgliedstaaten gültig sind, betreffen. Sie wird den Mitgliedstaaten, der Kommission und anderen relevanten Parteien einen Gesamtüberblick bezüglich dieser Frage verschaffen, da es um die Erarbeitung eines günstigeren Kontextes für die Entwicklung transeuropäischer Netze auf dem Energiesektor geht.
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben