Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Verbesserung der sozioökonomischen Wissensgrundlage - Ausschreibung

Die Generaldirektion Forschung der Europäischen Kommission hat unter der Leitaktion "Verbesserung der sozioökonomischen Wissensgrundlage" einen Aufruf zur Vorschlagseinreichung veröffentlicht.
Das Ziel dieser Leitaktion ist es, unser Verständnis des strukturellen Wandels zu verbessern, der in der europäischen Gesellschaft um sich greift, um die europäischen Bürger noch aktiver in die Gestaltung ihrer Zukunft einzubeziehen. Die in dieser Aufforderung beschriebenen Aufgaben betreffen spezifische Themen und Herausforderungen innerhalb dieser Leitaktion. Die Vorschläge müssen eine der im Ausschreibungstext spezifizierten Forschungsaufgaben oder einen Teil davon behandeln.
Die Ausschreibung umfaßt die folgenden sieben Aufgaben: bessere Bewältigung des gesellschaftlichen Wandels, individuelle und kollektive Strategien in einer sich wandelnden Gesellschaft, Beschäftigung und Arbeitslosigkeit in Europa, sozialer Zusammenhalt in Europa, neue Perspektiven für das Lernen, Governance, Bürgertum und die Dynamik der europäischen Integration sowie die Herausforderung der Erweiterung der EU.
Alle Informationen, die für eine Vorschlagseinreichung erforderlich sind, stehen bei CORDIS unter der folgenden Adresse zum Download bereit:
http://cordis.europa.eu/improving/calls/ser_200002.htm

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben