Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Generaldirektion Umwelt beabsichtigt die Aufstellung einer Liste mit potentiellen Auftragnehmern

Im Anschluß an einen Aufruf zur Interessenbekundung in mehreren Bereichen beabsichtigt die Generaldirektion Umwelt die Aufstellung einer Liste mit potentiellen Auftragnehmern. Jedes Mal, wenn ein spezifischer Vertrag mit einem Auftragswert unter 100.000 Euro in einem dieser Bereiche abgeschlossen werden soll, versendet die ausschreibende Stelle die Spezifikationen entweder an alle Bewerber auf der Liste oder nur an manche, die auf der Grundlage spezieller Kriterien, die mit dem betreffenden Auftrag in Zusammenhang stehen, ausgewählt wurden.
Jede beliebige juristische oder natürliche Person, die an der Aufnahme ihres Namens in eine Liste mit potentiellen Auftragnehmern interessiert ist, wird zur Einreichung einer Bewerbung bei der Kommission gemäß den im offiziellen Ausschreibungstext genannten Regeln aufgerufen. Der offizielle Ausschreibungstext ist im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften unter der unten angegebenen Referenz zu finden.
Dieser Aufruf zur Interessenbekundung deckt 31 Bereiche ab, die im weitesten Sinne umweltbezogen sind. Zu diesen Bereichen gehören u.a. grüne Hauswirtschaft, internationale Umweltfragen und Umweltzusammenarbeit, Bekämpfung der Desertifikation, Sicherheit von Nuklearanlagen und Organisation von Ausstellungen und Veranstaltungen.

Fachgebiete

Umweltschutz
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben