Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Weitere Schritte bei der CEN/ISSS-Normungsinitiative für Datenschutz

Das Europäische Komitee für Normung sucht Fachleute zur Erstellung eines Unternehmensplans für die Finanzierung eines CEN/ISSS-Workshops, bei dem Möglichkeiten zur Lösung verschiedenster Fragen im Zusammenhang mit Normen untersucht werden.
CEN/ISSS (Information Society Standardisation System - Normierungssystem für die Informationsgesellschaft) ist ein Gremium der CEN, das sich mit den Fragen eines europäischen Normungssystem für den Datenschutz befaßt. Im Auftrag der Generaldirektion Unternehmen hielt CEN/ISSS vor kurzem eine öffentliche Anhörung zu diesem Thema ab, bei der auf den dringenden Handlungsbedarf verwiesen wurde.
CEN hat nun mit der Einrichtung einer informellen Leitungsgruppe zur Koordinierung der ISSS-Aktivitäten begonnen. Diese Gruppe umfaßt Vertreter der Industrie, von Verbraucherschutz-Gruppen und der Verwaltung und trägt den Arbeitstitel "European Privacy Standardization Initiative" (EPSI - Europäische Initiative zur Normierung des Datenschutzes). Nick Mansfield, Vorsitzender von International Commerce Exchange (ICX), der die öffentliche Anhörung moderierte, wird auch der Leitungsgruppe vorstehen.
Angesichts der Dringlichkeit der Aufgaben wurde vorgeschlagen, daß die ersten Entwürfe des Unternehmensplans von einem kleinen Team bezahlter Fachleute auf diesem Gebiet erstellt werden. Fachleute, die sich um diese Stelle bewerben möchten, sollten sich vor Ablauf der Bewerbungsfrist am 26. Mai die CEN/ISSS-Website anschauen. Die Auswahl wird von der Leitungsgruppe getroffen.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben