Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

El pub-Website wieder gestartet

Die Website El.pub wurde vom neuen EPIFOCAL-Projekt im Rahmen des Programms zur Informationsgesellschaft (IST) der Europäischen Kommission erweitert und neu gestartet.
Die Website wurde um die virtuelle Realität (VR), kreative Technologie sowie geographische Informationen und ...
Die Website El.pub wurde vom neuen EPIFOCAL-Projekt im Rahmen des Programms zur Informationsgesellschaft (IST) der Europäischen Kommission erweitert und neu gestartet.
Die Website wurde um die virtuelle Realität (VR), kreative Technologie sowie geographische Informationen und Systeme erweitert und behält bereits eingeführte Bereiche bei. Auch Einzelheiten zu Veranstaltungen, die im Rahmen des Projekts organisiert werden, werden auf der Website bekanntgegeben.
Aktuelle Informationen zu Projekten im Fünften Rahmenprogramm (RP5), die sich schwerpunktmäßig mit interaktiver elektronischer Veröffentlichung (IEP) beschäftigen, sowie Links zu weiteren Informationen zu Aufrufen zur Vorschlagseinreichung im RP5, insbesondere im Zusammenhang mit IEP, wurden erst kürzlich hinzugefügt.
Am Projekt-Konsortium sind jetzt auch Logical Events und CyberWizard beteiligt, die Sachkenntnisse bezüglich der Redaktion und des Veranstaltungsmanagements im Bereich IEP bzw. VR bieten. Sie schließen sich den Mitgliedern des vorherigen IESERV-Projekts an, MVA und Knowledge Exchange Technologies, die insbesondere redaktionelle Sachkenntnisse im Bereich GIS (global information systems - globale Informationssysteme) und kreative Technologie mitbringen.

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben