Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Analysen und Prognosen im Bereich Öl

Die Europäische Kommission (DG XVII) hat einen Dienstleistungsvertrag mit folgender Zielsetzung ausgeschrieben: teilweise oder vollständige Erbringung der nachstehend aufgeführten Analysen und Prognosen in den Bereichen Öl und Energie.

Analysen und Prognosen im Bereich Öl (Rohöl und Raffinerieprodukte), Erstellung eines globalen Ölmodells auf PC-Basis, Analysen und Langzeit-Energieprognosen nach Energieträger und Sektor für west-, mittel- und osteuropäischen Länder, Länder der ehemaligen Sowjetunion, sonstige nicht-europäische Regionen.

Angebote können für einen, mehrere oder alle folgenden Energieträger eingereicht werden: Gas, Kohle, Öl, Strom, nicht-fossile und erneuerbare Energien.

Nähere Einzelheiten sind den Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen.

Vertragslaufzeit: ein Jahr (Verlängerung bis zu drei Jahren möglich)
EN
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben