Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

EU versorgt russisches Atomkraftwerk mit Sicherheitsausrüstung

Das Programm TACIS der Europäischen Union (Technical Assistance to the Commonwealth of Independent States - technische Unterstützung für Staaten der ehemaligen Sowjetunion) hat 80 Tonnen nukleare Sicherheitsausrüstung angeschafft; diese Anschaffung ist Teil des Programms für n...
Das Programm TACIS der Europäischen Union (Technical Assistance to the Commonwealth of Independent States - technische Unterstützung für Staaten der ehemaligen Sowjetunion) hat 80 Tonnen nukleare Sicherheitsausrüstung angeschafft; diese Anschaffung ist Teil des Programms für nukleare Sicherheit in Kernkraftwerken und sonstigen atomaren Anlagen. Die Ausrüstung ist für das Atomkraftwerk Balakovo (Rußland) bestimmt.

Es ist ein Novum, daß Sicherheitsausrüstung für russische Anlagen exportiert wird; Hersteller ist das deutsche Spezialunternehmen Taprogge in Wetter. Das Material erhöht die Sicherheit der Anlage, weil es die Dampferzeugerrohre vor belastetem Reinigungswasser schützt.

Die Ausrüstung ist ein wesentlicher Beitrag zu den internationalen Bemühungen, die Bedrohung durch Nuklearunfälle in Kraftwerken zu minimieren. Die Lieferung umfaßt u. a. komplette Rohrreinigungssysteme für den Hauptdampfkondensator sowie Kühlwasserfilter. Die Ausrüstung im Wert von 1,5 Mio. ECU wird zum Kernkraftwerk Balakovo geliefert (900 km südöstlich von Moskau) und von einem Team aus deutschen Experten der RWE und deren russischen Partnern installiert und in Betrieb genommen.

Balakovo ist eines von sechs Kraftwerken in Rußland, die vor Ort aus dem TACIS-Programm für nukleare Sicherheit unterstützt werden. Dieses Programm orientiert sich an den Prioritäten des Münchener G7-Gipfels (Juli 1992). In den vergangenen drei Jahren wurden zu diesem Zweck fast 300 Mio. ECU bereitgestellt. Umfangreiche Lieferungen für Kernkraftwerke in Rußland und der Ukraine sind unterwegs.

Quelle: Europäische Kommission, GD I
EN

Verwandte Informationen

Programme

Länder

  • Russland
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben