Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Überwachung der individuellen Belastung mit ionisierenden Strahlen

Vom 5.-7. Mai 1993 fand in Villigen (CH) ein Workshop statt zum Thema "Überwachung der individuellen Belastung mit ionisierenden Strahlen: Die Wirkung neuerer Veröffentlichungen der Internationalen Strahlenschutzkommission und der Internationalen Kommission für radiologische E...
Vom 5.-7. Mai 1993 fand in Villigen (CH) ein Workshop statt zum Thema "Überwachung der individuellen Belastung mit ionisierenden Strahlen: Die Wirkung neuerer Veröffentlichungen der Internationalen Strahlenschutzkommission und der Internationalen Kommission für radiologische Einheiten und Maße". Der Workshop wurde von der Europäischen Kommission (GD XI) und der Europäischen Gruppe für Strahlendosimetrie (European Radiation Dosimetry Group) gemeinsam veranstaltet.

Soeben wurden die Proceedings dieser Veranstaltung veröffentlicht; sie enthalten die Workshop-Vorträge zu folgenden Themen:

- Empfehlungen nationaler Gremien;

- Strahlenschutzdosen;

- Zusammenhänge zwischen verschiedenen Strahlendosen;

- Winkel- und Energieverteilung;

- Typenerprobung und Kalibrierung;

- Anforderungen an Genauigkeit und Leistung;

- Leistungsmessung;

- Protokollierung der Strahlenexposition;

- Qualitätskontrolle und -sicherung.

Ein Verzeichnis der Autoren und eine Teilnehmerliste vervollständigen die Veröffentlichung.

Quelle: Europäische Kommission, GD XI
EN

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben