Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

"Praemium Europea Universitas Industria": Preisträger 1994

Seit 1973 verleiht die Stiftung für Universitäten/Unternehmen in Madrid jährlich zahlreiche Auszeichnungen. Damit wurden Organisatoren und Einzelpersonen für herausragende Leistungen bei der Realisierung von Projekten geehrt, bei denen die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen u...
Seit 1973 verleiht die Stiftung für Universitäten/Unternehmen in Madrid jährlich zahlreiche Auszeichnungen. Damit wurden Organisatoren und Einzelpersonen für herausragende Leistungen bei der Realisierung von Projekten geehrt, bei denen die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Hochschulfachbereichen im Vordergrund stand. Die Auszeichnung ist unter dem Namen "Praemium Europea Universitas Industria" bekannt.

Die Auszeichnungen für 1994 gelten für Leistungen im Jahr 1993 und werden in Madrid nach einer Ausscheidung überreicht. Das Vorhaben wird auf europäischer Ebene durchgeführt (Hochschulfachbereiche und Unternehmen müssen entweder aus einem Mitgliedstaat oder einem EFTA-Land stammen). Europäische Kommission und COMNET (Community Network for European Education and Training) unterstützen das Vorhaben.

COMNET umfaßt 117 Partnerschaften zwischen Hochschulen und Unternehmen (HUP) oder vergleichbaren Einrichtungen, und ist damit das größte europäische Netz für multilaterale Kontakte und Austauschvorhaben auf dem Gebiet der Aus- und Weiterbildung in zukunftweisender Technologie; die Aktivitäten reichen vom Studentenaustausch bis zur Produktvermarktung. Die COMNET-Partnerschaften sind aus dem Programm COMETT hervorgegangen.

Ehrenvorsitzender des Preisgerichts ist Kommissionsvizepräsident Prof. A. Ruberti. Um an der Ausscheidung teilnehmen zu können, müssen die Kandidaten von einer örtlichen oder regionalen Industrie- und Handelskammer, einem Unternehmerverband oder einer HUP nominiert worden sein (in einem offiziellen Empfehlungsschreiben). Hochschulfachbereiche müssen von einer HUP oder dem Rektorat ihrer Universität vorgeschlagen werden.

Quelle: Commission, GD XIII
EN

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben