Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Instrumente für die Genomkartierung und die Analyse des menschlichen Genoms

Art der Veröffentlichung: Konferenzakten;
Titel/Gegenstand: "Workshop on tools for genome mapping" (Workshop über Instrumente für die Genomkartierung);
Kontext: Workshop im Institut Pasteur, Paris (F), vom 16.-18. Januar 1994;
Herausgeber: Europäische Kommission, GD XII.

Inha...
Art der Veröffentlichung: Konferenzakten;
Titel/Gegenstand: "Workshop on tools for genome mapping" (Workshop über Instrumente für die Genomkartierung);
Kontext: Workshop im Institut Pasteur, Paris (F), vom 16.-18. Januar 1994;
Herausgeber: Europäische Kommission, GD XII.

Inhalt:

Die Europäische Kommission hat mehrere bedeutende Programme zur Unterstützung der Genomforschung aufgelegt. Großer Wert wurde dabei auf die Entwicklung neuer Instrumente für die Genomkartierung im Programm für die Analyse des menschlichen Genoms gelegt (BIOMED I). Der Workshop befaßte sich mit folgenden Themen:

- neue Instrumente zur DNS-Spaltung;

- neuartige Prinzipien für die DNS-Sequenzierung;

- neuartige Kartierungsstrategien;

- neue Entwicklungen bei der Genkartierung;

- Instrumente für die klinische Diagnose.

Quelle: Europäische Kommission, GD XII
EN

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben