Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kommissionsrichtlinie über genetisch veränderte Mikroorganismen

Offizieller Titel der Amtsblattveröffentlichung: Richtlinie 94/51/EG der Kommission vom 7. November 1994 zur ersten Anpassung der Richtlinie 90/219/EWG über die Anwendung genetisch veränderter Mikroorganismen in geschlossenen Systemen an den technischen Fortschritt.

Angesicht...
Offizieller Titel der Amtsblattveröffentlichung: Richtlinie 94/51/EG der Kommission vom 7. November 1994 zur ersten Anpassung der Richtlinie 90/219/EWG über die Anwendung genetisch veränderter Mikroorganismen in geschlossenen Systemen an den technischen Fortschritt.

Angesichts der Erfahrungen mit der Anwendung genetische veränderter Mikroorganismen in geschlossenen Systemen und des allgemeinen Fortschritts in der Biotechnologie erscheint eine Überarbeitung der Einstufung genetisch veränderter Mikroorganismen angezeigt.

Anhang II der Richtlinie nennt die diesbezüglichen Kriterien.

Die Mitgliedstaaten müssen bis zum 30. April 1995 die erforderlichen Rechts- und Verwaltungsvorschriften erlassen.

Quelle: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
EN

Fachgebiete

Biotechnologie
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben