Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Horizontale Bewertung der Energieprogramme THERMIE, SAVE, ALTENER, SYNERGY und "Programmation Energetique Regionale"

Art der Ausschreibung: Studie;
Gegenstand: Horizontale Bewertung der Energieprogramme THERMIE, SAVE, ALTENER, SYNERGY und "Programmation Energetique Regionale";
Vergabestelle: Europäische Kommission, GD XVII (Energie).

Beschreibung: Der folgende Text wurde auszugsweise aus der ECHO-Datenbank TED (Tenders Electronic Daily) übernommen. Einzelheiten sind TED, dem Amtsblatt oder den anzufordernden Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen.

Studie zur Erstellung eines hochqualitativen und unabhängigen Gutachtens über den Gesamtbeitrag der Programme, die von der Generaldirektion Energie verwaltet werden (THERMIE, SAVE, ALTENER, SYNERGY, Programmation Energetique Regionale), zu den Zielen der Energiepolitik sowie ihren Beitrag zu den Zielen anderer Gemeinschaftspolitiken (insbesondere Umwelt, Kohäsion, industrieller Wettbewerb usw.).

Die Studie umfaßt ebenfalls die Koordination und die Interaktionen:

- zwischen den Energieprogrammen der Gemeinschaft,

- mit den Energieprogrammen der Mitgliedstaaten,

- mit den anderen Gemeinschaftsprogrammen und -instrumenten (F&E, Umwelt, Strukturfonds).

Die Studie analysiert auch den Einleitungsmechanismus, die Folgemaßnahmen und die Resultate der Energieprogramme der Gemeinschaft und ihre vertikale spezifische Bewertung, um zur Verbesserung (insbesondere im Bereich der Koordination) und zu Überlegungen bezüglich der künftigen Orientierung dieser Aktionen beizutragen.
EN

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben