Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Vorschläge für Telematiknetze zwischen Behörden angenommen

Offizieller Titel der Amtsblattveröffentlichung: Entscheidung der Kommission vom 6. April 1995 über die Annahme von einundsiebzig Vorschlägen für Maßnahmen, die gemäß der Entscheidung 94/445/EG des Rates betreffend die Telematiknetze zwischen Behörden für die Statistiken über ...
Offizieller Titel der Amtsblattveröffentlichung: Entscheidung der Kommission vom 6. April 1995 über die Annahme von einundsiebzig Vorschlägen für Maßnahmen, die gemäß der Entscheidung 94/445/EG des Rates betreffend die Telematiknetze zwischen Behörden für die Statistiken über den Warenverkehr zwischen Mitgliedstaaten (Edicom) von der Gemeinschaft finanziert werden können (95/126/EG).

Im Rahmen des jährlichen Arbeitsprogramms für statistische Telematiknetze zwischen Behörden hat die Kommission einundsiebzig Vorschläge angenommen: 15 Vertragsverlängerungen (Informatik 200) für zentral von der Kommission durchzuführende Maßnahmen, 26 Ausschreibungen im Zusammenhang mit diesen zentralen Maßnahmen, dreißig Vertragsentwürfe für dezentral bei den Mitgliedstaaten durchzuführende Maßnahmen.

Die im Anhang der Entscheidung aufgeführten einundsiebzig Vorschläge können mit den dort angegebenen Beträgen von der Gemeinschaft finanziert werden.

Quelle: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
EN

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben