Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Bevorstehender Besuch von Kommissarin Cresson in Japan

Edith Cresson, die für Wissenschaft, Forschung und Entwicklung sowie allgemeine und berufliche Bildung zuständige Kommissarin wird Japan vom 24. bis 27. Mai 1995 einen Besuch abstatten.

Während ihres Aufenthalts in Japan wird sich das Interesse der Kommissarin auf die Weitere...
Edith Cresson, die für Wissenschaft, Forschung und Entwicklung sowie allgemeine und berufliche Bildung zuständige Kommissarin wird Japan vom 24. bis 27. Mai 1995 einen Besuch abstatten.

Während ihres Aufenthalts in Japan wird sich das Interesse der Kommissarin auf die Weiterentwicklung des Dialogs zwischen der EU und Japan, der Zusammenarbeit auf dem Gebiet von Wissenschaft und Technik sowie der multilateralen Zusammenarbeit wie beispielsweise dem ITER-Projekt richten.

Auf Einladung von Yomiuri Shimbun wird sie am 25. Mai am Internationalen Forum zu Multimedia-Fragen teilnehmen und dort zum Thema "Die Rolle von allgemeiner und beruflicher Bildung in der Informationsgesellschaft" als einer der Hauptredner sprechen. Zu den zu erörternden Fragen gehört auch die Möglichkeit einer Erweiterung der Zusammenarbeit zwischen EU und Japan auf dem Gebiet der seismischen Forschung. In diesem Zusammenhang wird Frau Cresson Kobe und den Ort des Erdbebens von Hanshin besuchen.


Quelle: Europäische Kommission, Dienst des Sprechers
EN

Verwandte Informationen

Länder

  • Japan
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben