Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Analyse der Unterabteilungen der chemischen Industrie

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsauftrag;
Gegenstand: Studie über die chemische Industrie Chinas;
Vergabestelle: Europäische Kommission, GD III (Industrie).

Beschreibung: Der folgende Text wurde auszugsweise aus der ECHO-Datenbank TED (Tenders Electronic Daily) übernommen. Einzelheiten sind TED, dem Amtsblatt oder den anzufordernden Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen:

Die Europäische Kommission beabsichtigt den Abschluß eines Vertrags bezüglich der Erstellung einer Studie über die verschiedenen Unterabteilungen der chemischen Industrie in der Volksrepublik China vor.

Diese Studie enthält fünf Hauptziele:

- Die Studie muß die Struktur der chinesischen Industrie im Hinblick auf die Aufteilung nach Bereichen gemäß der Veröffentlichung im Amtsblatt L 83 vom 3. 4. 1993, NACE Revision 1 Abteilungen 24 und 25 auf der Ebene von 4 Zahlen, sowie auf der Grundlage der statistischen Daten des Lastenheftes beschreiben;

- Vorlage der quantitativen und qualitativen Daten, die die Beurteilung des Istzustandes der einzelnen unter Ziffer 1 genannten Industriezweige ermöglichen (historische Daten von 1988-1994 - Prognose für 1995 und 2000);

- Beurteilung der Leistungsfähigkeit der Zweige und Erstellung der Marktperspektiven auf mehr oder weniger lange Sicht;

- auf der Grundlage der Analyse der statistischen und qualitativen Daten, Ausarbeitung von Maßnahmen, die im Rahmen der politischen, verwaltungstechnischen und industriellen Kontakte zwischen China und der Europäischen Union in Betracht gezogen werden können;

- Erkennung rechtlicher Hindernisse bezüglich einer möglichen Zusammenarbeit und Vorsehen einer eventuellen technischen Unterstützung im entsprechenden Bereich.
EN

Verwandte Informationen

Länder

  • Griechenland
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben