Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

EURATOM-Unterstützung für die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten - Region Nordeuropa (CISNER)

Art der Ausschreibung: Lieferauftrag;
Gegenstand: Materialbuchungs- und -überwachungssystem für Kernmaterial;
Vergabestelle: Europäische Kommission, Direktion Sicherheitsüberwachung Euratom.

Beschreibung: Der folgende Text wurde auszugsweise aus der ECHO-Datenbank TED (Tenders Electronic Daily) übernommen. Einzelheiten sind TED, dem Amtsblatt oder den anzufordernden Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen:

Ein Liefervertrag für ein Pilotsystem für die Buchführung und Kontrolle von Kernmaterial (NMACS) für die nordeuropäische Region der Russischen Föderation.

Die Bestandteile des Systems müssen an 4 Standorte in der Russischen Föderation geliefert und installiert werden: das Atomkraftwerk Leningrad (LNPP) in Sosnovy Bor, das Büro der Vor-Ort-Inspektoren von Gosatomnadzor Rußland (GAN) im LNPP, das Büro der GAN-Inspektionsbehörde für Atomreaktoren (ebenfalls in Sosnovy Bor) und die GAN-Direktion Region Nordeuropa in St. Petersburg.

Gosatomnadzor Rußland (GAN) prüft alle zivilen Kernstoffe in Rußland, um zu bestätigen, daß diese ausschließlich dem Zweck zugeführt werden, der von den Anwendern angegeben wird.

Um dies zu gewährleisten, müssen alle Installationen, die solches Material aufbewahren oder verarbeiten über Buchführungs- und Kontrollsysteme für Kernmaterial verfügen, welche ein Inventar aller Kernstoffe in den Installationen führen. Die Installationen müssen Berichte über die grundlegenden technischen Merkmale einreichen, über anfängliche Inventare von Kernmaterial, Veränderungen in den Kernmaterialinventaren, effektive Bestandsaufnahme von Kernstoffen, Bilanzierungsbewertung der Kernstoffe, Maßnahmenprogramme und gegenwärtige Massnahmen für GAN in vorbestimmten regelmäßigen Abständen.

Die Direktion Sicherheitsüberwachung Euratom der Europäischen Kommission beabsichtigt, einen Vertrag für die Entwicklung, Bereitstellung und Installation eines Pilotsystems für die Buchhaltung und Kontrolle für Kernmaterial für die nordeuropäische Region zu vergeben: CISNER NMACS PILOT.

Anwender: autorisiertes Personal des LNPP, GAN-Inspektoren und GAN-Personal in Sosnovy Bor und St. Petersburg.

Das CISNER NMACS Pilotprojekt umfaßt die Lieferung und Installation von:

- Computerhardware und Zubehör (PC, Server, Drucker, Modems, Fotokopierer, Faxgeräte)

- Verbrauchsgüter für Drucker, Kopierer und Faxgeräte, Disketten, Bänder, usw.

- Dokumentation für sämtliche Hardware in russischer Sprache

- Betriebssystemsoftware und Anwendungssoftware (Dokumentation in russischer Sprache)

- Entwicklungshilfsmittel (Übersetzungsprogramme, Entwickler für graphische Schnittstellen, usw.).

Zusätzlich müssen folgende Artikel/Leistungen geliefert/erbracht werden:

- gegebenenfalls Schulung an den 4 Standorten in Rußland in russischer Sprache für die wesentlichen Hard- und Softwareartikel

- Wartung, Reparatur und Unterstützung vor Ort für die gesamte Hardware und Standardsoftware.
EN
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben