Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Verabschiedung des Programms MEDIA II (Entwicklung und Vertrieb)

Am 10. Juli 1995 erörterte der Europäische Rat der Wirtschafts- und Finanzminister (ECOFIN) unter anderem das Programm MEDIA II und das "Europäische Jahr für lebenslanges Lernen" (1996).

Nach der politischen Einigung im Rat der Kulturminister am 21. Juni 1995 verabschiedete d...
Am 10. Juli 1995 erörterte der Europäische Rat der Wirtschafts- und Finanzminister (ECOFIN) unter anderem das Programm MEDIA II und das "Europäische Jahr für lebenslanges Lernen" (1996).

Nach der politischen Einigung im Rat der Kulturminister am 21. Juni 1995 verabschiedete der ECOFIN-Rat nun das Programm MEDIA II zur Förderung und Weiterentwicklung der audiovisuellen Programmindustrie in Europa (MEDIA II - Entwicklung und Vertrieb).

Ferner verabschiedeten sie einen gemeinsamen Standpunkt über den Beschlußvorschlag über ein Aus- und Weiterbildungsprogramm für Fachleute der europäischen Programmindustrie für Audio-Video (MEDIA II - Aus- und Weiterbildung). Der gemeinsame Standpunkt wird jetzt dem Europäische Parlament zugeleitet.

Beide Programme sollen im Januar 1996 beginnen und mindestens fünf Jahre laufen (1996-2000). Für Entwicklung und Vertrieb stellt der Rat 265 Mio. ECU bereit, für Schulungsaufgaben 45 Mio. ECU.

Schließlich verabschiedete der Rat den Ratsbeschluß über das "Europäische Jahr für lebenslanges Lernen", wobei er zwei Änderungen des Europäischen Parlaments berücksichtigte.

Quelle: Rat der Europäischen Union
EN

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben