Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

On-line-Dienst für die Europäische Woche der Telearbeit

Im Mittelpunkt der Europäischen Woche der Telearbeit (9.-16. November 1995) stehen die Chancen und die Herausforderungen, die sich für die Europäer durch die Telearbeit ergeben. Die Aktivitäten in dieser Woche sind um drei '"Kernveranstaltungen"gruppiert:



- Zweite Konferenz...
Im Mittelpunkt der Europäischen Woche der Telearbeit (9.-16. November 1995) stehen die Chancen und die Herausforderungen, die sich für die Europäer durch die Telearbeit ergeben. Die Aktivitäten in dieser Woche sind um drei '"Kernveranstaltungen"gruppiert:



- Zweite Konferenz der "National Hosts" im Rahmen von ACTS (fortgeschrittene Kommunikationstechnologien und -dienste): "Ein Tag in der Informationsgesellschaft", Wien, 6.-10. November 1995;

- Telework '95: Zweite europäische Versammlung zu Telearbeit und neuen Arbeitsweisen, Rom, 9.-10. November 1995;

- Telework '95: Ausstellung und Konferenz, "Der Arbeitsplatz von morgen", London, 14.-16. November 1995.



Um diese Kernveranstaltungen herum werden von Organisationen in ganz Europa lokale und spezielle Veranstaltungen abgehalten, die von der Verbindung mit dem Programm für die europäische Woche der Telearbeit profitieren.



In diesem Zusammenhang ist der On-line-Dienst für die Woche der Telearbeit Teil der europäischen Aktivitäten, mit denen Veranstaltungen auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene durch die Kopplung an die Europäische Woche der Telearbeit an Wert gewinnen und für die Öffentlichkeit besser wahrnehmbar werden.



Mit dem ab sofort zur Verfügung stehende On-line-Dienst ist es möglich,

- über das Netz Zugang zu den Veranstaltungen "vor Ort" zu erhalten;

- On-line-Verbindungen für Telearbeiter, Arbeitgeber, Politiker und sonstige Interessenten herzustellen und die Gelegenheit zum Austausch zu geben;

- zur Unterstützung der erfolgreichen Umsetzung von Telearbeit ein Netz entsprechender Ressourcen zu schaffen;

- Anbietern von Produkten und Diensten für die Telearbeit ein hervorragende Gelegenheit zu eröffnen, den schnell wachsenden europäischen Markt mittels Sponsorenschaft und Einkopplung in On-line-Aktivitäten während der Woche der Telearbeit zu erreichen.



Das Ziel des On-line-Dienstes für die Europäische Woche der Telearbeit ist die Ankurbelung der Aktivitäten im Vorfeld der Europäischen Woche der Telearbeit und die Fortsetzung der Aktivitäten über die eigentliche Woche hinaus.

Quelle: Europäische Kommission, GD XIII
EN

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben