Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Technologieinitiative für ältere Menschen und Behinderte (TIDE) - Übersicht über finanzierte Vorhaben

Die GD XIII (Telekommunikation, Informationsmarkt und Nutzung der Forschungsergebnisse) der Europäischen Kommission veröffentlichte soeben einen Bericht mit dem Titel "Technology initiative for disabled and elderly people - bridge phase synopses", der die Zusammenfassung von 5...
Die GD XIII (Telekommunikation, Informationsmarkt und Nutzung der Forschungsergebnisse) der Europäischen Kommission veröffentlichte soeben einen Bericht mit dem Titel "Technology initiative for disabled and elderly people - bridge phase synopses", der die Zusammenfassung von 55 Vorhaben enthält, die während der Übergangsphase des Gemeinschaftsprogramms TIDE (1993-1997) verwirklicht werden.



In der Einleitung werden die Ziele und der Umfang des Programms TIDE vorgestellt. Im weiteren wird auf den Hintergrund des Programms eingegangen und eine Zusammenfassung der Reaktionen auf den Aufruf zu Vorschlägen für die Übergangsphase gegeben.



Der Bericht geht auf 55 Vorhaben ein, die sich auf die folgenden sechs Bereiche beziehen:



- Zugang zu Technologie und verwandten Dienstleistungen;

- Betreuung zu Hause;

- Mobilität und Verkehr;

- Steuerung und Manipulation;

- Wiederherstellung von Funktionen und ihre Ausweitung;

- Probleme der Nutzer und marktbezogene Probleme.



Die Zusammenfassungen enthalten jeweils eine Projektbeschreibung, eine technische Beschreibung, eine Darstellung der Auswirkungen und der erwarteten Ergebnisse. Die Autoren haben auch die Zusammenfassung von zwei Vorhaben aufgenommen, die zwar im Rahmen des Programms COPERNICUS finanziert, jedoch vom TIDE-Büro begleitet werden.

Quelle: Europäische Kommission, GD XIII
EN

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben