Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Ausschreibung zur Fertigung und Erprobung von technisch-wissenschaftlichen Apparaturen

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsauftrag;
Vergabestelle: Europäische Kommission, GD XII (Wissenschaft, Forschung, Entwicklung)

Beschreibung: Der folgende Text wurde auszugsweise aus der ECHO-Datenbank TED (Tenders Electronic Daily) übernommen. Einzelheiten sind TED, dem Amtsblatt oder den anzufordernden Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen:

Die Europäische Kommission, GD XII, hat eine Ausschreibung zur Fertigung und Erprobung von technisch/wissenschaftlichen Apparaturen für das Institut für Transurane (Gemeinsame Forschungsstelle (GFS)) veröffentlicht.



Die wichtigsten Randbedingungen sind dabei die möglichen Arbeitsbereiche:

- Tieftemperatur (bis -270 ºC);

- Hochtemperatur (bis 3 500 ºC);

- Vakuum (bis 10-8 bar);

- Hochdruck (bis 10**3 bar).



Die Fertigung dieser Apparaturen erfordert mechanische und feinmechanische Arbeiten unter Einsatz aller gängigen Werkzeugmaschinen, auf Edelstählen, Leichtmetallen, Kupferlegierungen, und Kunststoffen, sowie die Ausführung von Weichlöt- und Hartlötarbeiten auf Edelstählen und Kupferlegierungen. Die Ausführung erfolgt nach normgerechten Zeichnungen, bzw. Skizzen, in der Werkstatt des Instituts bedingt durch die erforderliche enge Zusammenarbeit mit den auftraggebenden wissenschaftlichen Gruppen.



Die Bewerber müssen explizit den Nachweis ihrer Erfahrung mit ähnlichem Arbeiten innerhalb von Forschungseinrichtungen, vorzugsweise auf dem kerntechnischen Gebiet, erbringen. Die Ausschreibungsunterlagen bestehen aus einer technischen Spezifikation der auszuführenden Leistungen sowie den besonderen Bedingungen für Arbeiten im Institut für Transurane.
EN
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben