Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Die Kommission veröffentlicht ein aktualisiertes Verzeichnis der Standards für den offenen Netzzugang (ONP)

In Übereinstimmung mit der Richtlinie 90/387 zur Verwirklichung des Binnenmarktes für Telekommunikationsdienste (ABl. Nr. L 192vom 24.7.1990, S. 1) hat die Kommission ein aktualisiertes Verzeichnis von Spezifikationen für technische Schnittstellen und/oder Dienstemerkmalen im ...
In Übereinstimmung mit der Richtlinie 90/387 zur Verwirklichung des Binnenmarktes für Telekommunikationsdienste (ABl. Nr. L 192vom 24.7.1990, S. 1) hat die Kommission ein aktualisiertes Verzeichnis von Spezifikationen für technische Schnittstellen und/oder Dienstemerkmalen im Zusammenhang mit der Einführung eines offenen Netzzugangs (ONP) veröffentlicht.



Dieses Verzeichnis, das erste seit dem 13. August 1993, beinhaltet die folgenden Kapitel:



- Referenzliste zu Mietleitungen entsprechend Richtlinie 92/44zur Anwendung von ONP auf Mietleitungen (ABl. Nr. L 165 vom 19.6.1992, S. 27);

- Referenzliste für andere Mietleitungen;

- Indikatives Verzeichnis für paketvermittelte Datendienste, aufgeführt in der Empfehlung 92/382 zur harmonisierten Bereitstellung eines Mindestangebots an paketvermittelten Diensten nach ONP-Grundsätzen (ABl. Nr. L 200 vom 18.7.1992, S. 1);

- Referenzliste für ISDN entsprechend der Empfehlung 92/383 zur Einführung einer harmonisierten ISDN-Zugangsregelung und einem ISDN-Mindestangebot nach ONP (ABl. Nr. L 200 vom 18.7.1992, S. 10);

- Indikatives Verzeichnis für vermittelte Breitbandnetze (in Frage kommende Schnittstellen).



Jedes Kapitel enthält ein Verzeichnis technischer Schnittstellen und/oder Dienstemerkmalen mit Bezug zu ONP.

Quelle: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
EN
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben