Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Genehmigung staatlicher Beihilfen - Januar/Februar 1995

Gemäß Artikel 92 und 93 des Unionsvertrages hat die Europäische Kommission den folgenden staatlichen Beihilfen ihre Genehmigung erteilt:



- Dänemark: Förderung von Handel und Industrie durch Gewährung von Zuschüssen für Unternehmensberatungsdienste, Ausbildung, Exportförderu...
Gemäß Artikel 92 und 93 des Unionsvertrages hat die Europäische Kommission den folgenden staatlichen Beihilfen ihre Genehmigung erteilt:



- Dänemark: Förderung von Handel und Industrie durch Gewährung von Zuschüssen für Unternehmensberatungsdienste, Ausbildung, Exportförderung und FuE für KMU (95 Mio ECU für 1995);

- Deutschland (Westberlin): Initiative für umweltfreundliche Produktion zur Stimulierung von FuE für ökologische, umweltfreundliche Produktion (2,9 Mio ECU);

- Deutschland (Berlin): Nationale Kofinanzierung von Hilfen für Umweltschutz und Innovation durch Gewährung von Beihilfen für in Berlin ansässige KMU (15,2 Mio ECU insgesamt);

- Deutschland (Berlin): Maßnahmen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie zur Stimulierung der Forschung (19 Mio ECU);

- Deutschland (Thüringen): Unterstützung für KMU im FuE-Dienstleistungssektor mit Blick auf die Schaffung von Marktmöglichkeiten für private Forschungsorganisationen (31 Mio ECU);

- Vereinigtes Königreich: Unterstützung für das Programm "Smart & Spur" einschließlich eines Anerkennungspreises für die Leistungen kleiner Unternehmen und Unterstützung für in der Forschungsphase befindliche Produkte (88,5 Mio ECU);

- Vereinigte Königreich: Unterstützung des OSO-Plans für FuE im Bereich Öl und Gas zur Förderung der Forschung auf dem Gebiet Öl und Gas (12,5 Mio ECU);

- Frankreich: Refinanzierung großer innovativer Projekte (65,7Mio ECU);

- Niederlande: Unterstützung der "University Clusters Philips"zur Stimulierung der physikalischen Forschung auf der Basis der Zusammenarbeit (1,5 Mio ECU);

- Niederlande: Subventionspläne zur Förderung der Energieeinsparung und der Nutzung erneuerbarer Energien (25,4 Mio ECU).

Quelle: Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften
EN

Verwandte Informationen

Länder (4)

  • Deutschland, Dänemark, Frankreich, Niederlande
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben