Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Aufruf zur Interessenbekundung hinsichtlich der Zusammenarbeit der Gemeinschaft mit Drittländern und internationalen Organisationen

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsauftrag;
Vergabestelle: Europäische Kommission, GD XII (Wissenschaft, Forschung und Entwicklung)

Beschreibung: Der folgende Text wurde auszugsweise aus der ECHO-Datenbank TED (Tenders Electronic Daily) übernommen. Einzelheiten sind TED, dem Amtsblatt oder den anzufordernden Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen:

Die Europäische Kommission, GD XII, hat einen Aufruf zur Interessenbekundung veröffentlicht zur Erstellung einer Liste von Personen und Organisationen für die Unterstützung der Kommission in den Bereichen, die mit ihrem spezifischen FTE-Programm auf dem Gebiet der Zusammenarbeit mit Drittländern und internationalen Organisationen (INCO) verbunden sind.

Bei jeder Auftragsvergabe für die nachfolgend beschriebenen Bereiche, werden die Verdingungsunterlagen für den jeweiligen Vertrag allen Kandidaten der Liste oder einigen auf der Grundlage besonderer Kriterien ausgewählten Kandidaten von der ausschreibenden Stelle zugesandt.

Die nach diesem Aufruf erstellte Liste dient ausschließlich Aufträgen, deren veranschlagter Auftragswert unter den Schwellenwerten liegt, die in den entsprechenden Richtlinien für öffentliche Beschaffungsmaßnahmen festgelegt sind.

Der vorliegende Aufruf bezieht sich auf folgende Bereiche:

- A Wissenschaftliche und technologische Zusammenarbeit in Europa:
* A.1 Zusammenarbeit mit anderen Foren für wissenschaftliche und technologische Zusammenarbeit in Europa (z.B. COST, EUREKA, internationale Organisationen);
* A.2 mitteleuropäische Länder und die Unabhängigen Staaten der ehemaligen Sowjetunion:
* A.2.1 Stabilisierung des FTE-Potentials;
* A.2.2 Umweltschutz und Gesundheit;
* A.2.3 industrieorientierte FTE.

- B Zusammenarbeit mit nichteuropäischen industrialisierten Drittländern;

- C Entwicklungsländer:
* C.1 dauerhafte Überwachung von erneuerbaren natürlichen Ressourcen;
* C.2 dauerhafte Verbesserung der landwirtschaftlichen und agroindustriellen Produktion;
* C.3 Gesundheit;
* C.4 weitere Bereiche von gemeinsamem Interesse.

Nähere Angaben sind im Arbeitsprogramm aufgeführt.

Die Arbeit kann sich auf Leistungen von 7 Unterlisten beziehen:
- Unterliste 1 (COO-A1): Unterstützung bei der Leitung, Koordinierung und Weiterverfolgung von Maßnahmen im oben genannten Bereich A.1(wissenschaftliche und technische Überwachung, Auswertung von Dokumenten, Bewertung des Industriepotentials FTE-bezogener Projekte und Programme, nachträgliche Bewertung von Projekten, Organisation von Konferenzen, Seminaren, Workshops und anderen W & T-Treffen usw.);
- Unterliste 2 (COO-A2): Unterstützung bei der Leitung, Koordinierung und Weiterverfolgung von Projekten des FTE-Programms im oben genannten Bereich A.2;
- Unterliste 3 (COO-B): Unterstützung bei der Leitung, Koordinierung und Weiterverfolgung von Maßnahmen im oben genannten Bereich B;
- Unterliste 4 (COO-C123): Unterstützung bei der Leitung, Koordinierung und Weiterverfolgung von Projekten des FTE-Programms in den oben genannten Bereichen C.1, C.2 und C.3;
- Unterliste 5 (COO-C4): Unterstützung bei der Leitung, Koordinierung und Weiterverfolgung von Projekten des FTE-Programms im oben genannten Bereich C.4;
- Unterliste 6 (EXP): Unterstützung bei wissenschaftlichen Veröffentlichungen, Verbreitung, Förderung und Verwendung von den in allen oben genannten Bereichen erzielten Ergebnissen;
- Unterliste 7 (ETU): Allgemeine oder technische Studien bezüglich aller oben genannten Bereiche (Marktstudien und andere Anforderungen, Studien über wissenschaftliche und technologische Trends und Themen sowie über soziale und umweltbezogene Aspekte usw.).
EN FR

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben