Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

I'M-Europe-Server ein Jahr lang in Betrieb

I'M-Europe, einer der WWW-Server der Europäischen Kommission, ist in seinem ersten Betriebsjahr auf erhebliches Interesse gestoßen und spielt inzwischen hinsichtlich des europäischen Marktes für elektronische Informationsdienste eine bedeutende Rolle bei der Verbreitung von In...
I'M-Europe, einer der WWW-Server der Europäischen Kommission, ist in seinem ersten Betriebsjahr auf erhebliches Interesse gestoßen und spielt inzwischen hinsichtlich des europäischen Marktes für elektronische Informationsdienste eine bedeutende Rolle bei der Verbreitung von Informationen und der Bereitstellung von Diensten.

I'M-Europe wurde im September 1994 von ECHO (European Commission Host Organization) im Rahmen des IMPACT-Programms (Information Market Policy Actions) gestartet. Der Server wird eine wesentliche Komponente des neuen INFO2000-Programms der Kommission darstellen, mit dem der Aufbau einer europäischen Multimedia-Industrie durch Förderung der Verwendung von Multimedia-Inhalten in der aufkeimenden Informationsgesellschaft angeregt werden soll.

Zu den Zielen von I'M-Europe gehört, das Publikum verstärkt mit den Aktivitäten der Generaldirektion XIII (Telekommunikation, Informationsmarkt und Nutzung der Forschungsergebnisse) im Marktbereich der elektronischen Informationsdienste bekannt zu machen. Erfaßt werden u. a. die Initiativen INFO2000, IMPACT 2, Aktivitäten unter dem Vierten Rahmenprogramm (einschließlich Sprachtechnik, Informationstechnik und Telematik für Bibliotheken) sowie Aktivitäten bezüglich der Partnerschaft für Informations- und Kommunikationstechnologien und der Generischen Dienste. Ein zweites Ziel ist die Bereitstellung eines Kommunikationsmediums zu wichtigen Zielgruppen für EU-Initiativen in diesen Bereichen und somit Förderung entsprechender Teilnahme.

Der Server liefert Angaben zu Forschungsprogrammen im Informationsmarkt der Gemeinschaft und anderen Initiativen, einschließlich Vorschlagsersuchen und Ausschreibungen, Projektergebnissen, Informationstagen und bestimmter anderer Veranstaltungen. Unterlagen werden in Englisch sowie mehreren anderen EU-Sprachen geliefert. Der Server bietet drei On-line-Diskussionsforen - I'M-Europe, GI2000 und Generic Services Teleforum -, durch die der Informationsaustausch zwischen Akteuren auf dem Markt für Informationsdienstleistungen angeregt werden soll.

Der Inhalt von I'M-Europe ergänzt dasAngebot im WWW-Hauptserver der Kommission, EUROPA, sowie in den ISPO- und CORDIS-Servern; I'M-Europe hat daher entsprechende Hyper-Links zu allen drei Einrichtungen geschaffen. I'M-Europe arbeitet auch mit der IMPACT-Aktion "National Awareness Partners" zusammen, um ein zusammenhängendes mehrsprachiges WWW-Netz in Europa anzubieten, das den Bedürfnissen der Hauptakteure auf dem Informationsmarkt und insbesondere der Multimedia-Industrie gerecht wird.


Quelle: Europäische Kommission, GD XIII
EN FR

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben