Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Stockholm organisiert IT-Wettbewerb für europäische Städte:"Der Bangemann-Preis"

Die Stadt Stockholm veranstaltet einen Wettbewerb auf dem Gebiet der Informationstechnologie (IT) für europäische Städte mit mehr als 400.000 Einwohnern. Die Organisation des Wettbewerbs mit dem Titel "Der Bangemann-Preis" erfolgte als Reaktion auf den von der Kommission in Au...
Die Stadt Stockholm veranstaltet einen Wettbewerb auf dem Gebiet der Informationstechnologie (IT) für europäische Städte mit mehr als 400.000 Einwohnern. Die Organisation des Wettbewerbs mit dem Titel "Der Bangemann-Preis" erfolgte als Reaktion auf den von der Kommission in Auftrag gegebenen "Bangemann-Bericht". Dieser Bericht betont nachdrücklich die Notwendigkeit des Dialogs zwischen Regierung und Geschäftswelt. Er konzentriert sich dabei auf die nachfolgenden Schlüsselgebiete, die konkrete Maßnahmen erfordern, damit Europa bei der globalen IT-Entwicklung als einer der Spitzenreiter mithalten kann:

- Telearbeit
- Fernstudium
- Hochschul-Netzwerke
- Telematik für KMUs
- Straßenverkehrsregelung
- Fluglotsendienst
- Gesundheitswesen
- Elektronische Ausschreibungen
- Öffentliche Verwaltung
- Städtische Informationsautobahn

Städte können sich an dem von Stockholm angeregten Wettbewerb auf einem oder mehreren Gebieten beteiligen. Der Wettbewerb läuft über das ganze Jahr 1996. Der Sieger soll Anfang 1997 von einer aus Vertretern der akademischen Welt und der Europäischen Kommission gebildeten Jury gewählt werden. Der Gewinner des Ersten Preises darf auf der Stockholmer Ausstellung von 1997 kostenlos ausstellen. Es handelt sich um eine interaktive Ausstellung, die sich mit der Gesellschaft von morgen befaßt. Mats Hult, Stockholms Oberbürgermeister, wies darauf hin, daß der Wettbewerb primär als Werkzeug für die Realisierung der Visionen des Bangemann-Berichts gedacht ist: "Schon durch ihre Teilnahme wird eine Stadt zum Sieger, denn hier werden neue Kontakte angebahnt, und jeder erfährt etwas über den anderen. Für die europäische IT-Gesellschaft und ihreFähigkeit zum Wettbewerb mit den USA und den Ländern des Fernen Ostens ist die eigentliche Teilnahme das wesentliche - nicht die Erringung des Ersten Preises !"


Quelle: Stadt Stockholm
EN FR

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben