Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Netzwerkbezogene Tätigkeiten zwischen Umweltzentren für Verwaltung und Technologie in Mittel- und Osteuropa

Die Europäische Kommission, GD XI, hat eine offene Ausschreibung für die Vergabe eines Vertrags für technische Hilfe zur Einführung, Erweiterung und Unterstützung der netzwerkbezogenen Tätigkeiten zwischen Umweltzentren für Verwaltung und Technologie (ECATs) in Mittel- und Osteuropa.

Der Auftragnehmer hat insbesondere:

- ein gemeinsames Treffen der ECAT-Mitglieder in Brüssel vorzubereiten, auf dem Fragen zum Netzwerk zu besprechen sind und die Umweltpolitik der Europäischen Kommission bekanntzumachen ist (z.B. das Fünfte Aktionsprogramm, LIFE-, PHARE- und TACIS-Programme) sowie die europäischen Institutionen (z.B. das Parlament und der Rat);
- bei der Bestimmung des Bedarfs und der geeigneten Wege zur Erhöhung der Netzkapazität der ECATs zu helfen;
- zur Durchsetzung einiger dieser Maßnahmen beizutragen.

Der Auftrag ist in einem Zeitraum von neun Monaten ab Vertragsunterzeichnung abzuschließen. Nach vier Monaten ist ein Arbeitsbericht einzureichen.

EN FR

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben