Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Berichtigung zur Ausschreibung für die Einrichtung des Europäischen Wissenschafts- und Technologieobservatoriums

Die Gemeinsame Forschungsstelle der Europäischen Kommission hat eine Berichtigung zu ihrer Ausschreibung vom 26.4.1996 über die Einrichtung des Europäischen Wissenschafts- und Technologieobservatoriums (ESTO) veröffentlicht.

Die Berichtigung betrifft die Laufzeit des Vertrags, der jetzt ab dem Tag seiner Unterzeichnung durch alle an den Netzen teilnehmenden Partner in Kraft ist (anstatt ab dem 15.10.1996, wie in der ursprünglichen Ausschreibung angegeben). Die Frist für die Absendung von Aufforderungen zur Angebotsabgabe ist jetzt: innerhalb von 2 Monaten nach der Aufstellung der Liste der ausgewählten Bewerber (anstatt sofort nach der Aufstellung der Unternehmensliste, wie ursprünglich angegeben).

EN FR

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben