Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Auswahl einer Arbeitsgruppe für den BC-NET/BRE-Zentralbereich

Die Europäische Kommission, GD XXIII, hat eine öffentliche Ausschreibung für den Betrieb des BC-NET/BRE-Zentralbereichs von Netzwerken veröffentlicht, die Klein- und Mittelbetrieben helfen, internationale Geschäftspartner zu finden. Die Ausschreibung betrifft außerdem die Entwicklung einer neuen integrierten Gemeinschaftsdatenbank.

- Intra muros:
. Projektkoordination und effizientes Teammanagement;
. Kommunikation und Förderung innerhalb des Netzwerks und mit KMU;
. Qualitätskontrolle der Kooperationsprofile;
. Help desk, Routinebefragungen von Netzwerkmitgliedern und Klein- und Mittelbetrieben;
. Dateneingabe, Postbearbeitung.

- Extra muros:
. Mitgliederschulung;
. Organisation von Arbeitsgruppensitzungen;
. Wartung und Entwicklung der bestehenden Informationstechnologie-Tools (BC-NET/BRE-Systeme);
. TechnischerHelp desk;
. Abschließen der Entwicklung einer neuen Kooperationsdatenbank;
. Übersetzung (optional).

Einige dieser Aufgaben werden vermutlich reduziert oder gar überflüssig, wenn die neue Datenbank erstellt wird.

Die Vertragsdauer beträgt 13 Monate. Der Vertrag ist 3 mal verlängerbar für den Zeitraum eines Jahres und einmal für eine Schlußphase von maximal 11 Monaten. Vorgesehener Vertragsbeginn ist 1/1997.

EN FR
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben