Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kommissionsmitglied stellt Maßnahmen der Gemeinschaft im Ostseeraum vor

Herr Hans van den Broek, das für Beziehungen mit Mittel- und Osteuropa und den Neuen Unabhängigen Staaten zuständige Mitglied der Europäischen Kommission, stellte der Ministerkonferenz des Rats der Ostseestaaten am 3. Juli 1996 in Kalmar, Schweden, das Spektrum der Tätigkeiten...
Herr Hans van den Broek, das für Beziehungen mit Mittel- und Osteuropa und den Neuen Unabhängigen Staaten zuständige Mitglied der Europäischen Kommission, stellte der Ministerkonferenz des Rats der Ostseestaaten am 3. Juli 1996 in Kalmar, Schweden, das Spektrum der Tätigkeiten der Gemeinschaft vor, die im Ostseeraum durchgeführt werden.

Zu den Instrumenten der Gemeinschaft für kooperative Tätigkeiten in diesem Raum zählen die Programme PHARE nd TACIS für wirtschaftliche Unterstützung für Mittel- und Osteuropa bzw. die Neuen Unabhängigen Staaten. Die im Juni angenommene neue TACIS-Verordnung wird die Förderung von grenzüberschreitenden Initivativen unter Beteiligung von Rußland lancieren. Die grenzüberschreitende Kooperation in der Region könnte auch von der INTERREG-Gemeinschaftsinitiative gefördert werden.

Zu den anderen Maßnahmen der Gemeinschaft, die umgesetzt werden, gehört die "Via Baltica" von Helsinki nach Warschau. Sie bildet Teil der transeuropäischen Netze, die von der Europäischen Investitionsbank, der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung und der Nordischen Investitionsbank finanziert werden. Der vorgeschlagene Baltic Green Equity Fund (Baltische Grüne Hypothekenfonds) könnte für die Umwelt nützliche Investitionen in die Region unterstützen.

Herr van den Broek sagte, daß die weitere Koordination zwischen Tätigkeiten der EU und der Ostseestaaten verstärkt werden könne, insbesondere durch die Arbeitsgruppe über wirtschaftliche Zusammenarbeit des Rats der Ostseestaaten, obwohl die EU bereits starke Verbindungen mit den Ländern des Ostseeraums habe.


Quelle: Europäische Kommission, Dienst des Sprechers
EN FR

Verwandte Informationen

Länder (10)

  • Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Litauen, Lettland, Norwegen, Polen, Russland, Schweden
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben