Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Methoden der Verwaltung und der effektiven Nutzung von Funkfrequenzspektren

Die Europäische Kommission, GD XIII, hat eine Ausschreibung für eine Studie über die Methoden der Verwaltung und der effektiven Nutzung von Funkfrequenzspektren veröffentlicht.

Ziel der Studie ist erstens eine Zusammenstellung der Verfahrensweisen und Prinzipien, die in letzter Zeit angewandt werden, um Spektren in den Mitgliedstaaten und ausgewählten Ländern außerhalb der Union, einschließlich der USA, Japan und Hongkong, Australien und Neuseeland zuzuteilen und zu verwalten; zweitens ihre Eignung für die Zuweisungsverwaltung der Spektren in einem europäischen Kontext zu analysieren. Außerdem sollte die Studie in einem fachlichen Kontext feststellen, wie die effektive Nutzung von Spektren in den betreffenden Ländern gemessen wird.

Die Studie ist innerhalb von acht Monaten fertigzustellen.

EN FR

Fachgebiete

Telekommunikation
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben