Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Potentielle Evaluator für das Programm "Verbreitung und Nutzung von FTE Ergebnissen"

Die Europäische Kommission, GD XIII, hat einen Aufruf für Interessenbekundungen hinsichtlich der Erbringung von Diensten in Verbindung mit der Evaluierung von Vorschlägen oder der periodischen Revision von Projekten bezüglich des spezifischen Programms zur Verbreitung und Nutzung von FTE Ergebnissen (Dritte Aktivität des Vierten FTE Rahmenprogramms, 1994-1998) veröffentlicht.

Die infolge dieses Aufrufs veröffentlichte Liste wird zur Evaluierung von Vorschlägen sowie zur periodischen Revision von Vorhaben in Übereinstimmung mit den Bestimmungen von zwischen der Kommission und Projektteilnehmern abgeschlossenen Verträgen verwendet. Ferner werden Teillisten erstellt.

Die folgenden Aufgaben fallen unter diesen Aufruf:

1. Evaluierung auf technischer/wirtschaftlicher Ebene - unter besonderer Berücksichtigung der spezifischen Ziele des Programms - von Projektvorschlägen, die als Reaktion auf Aufrufe zur Unterbreitung von Vorschlägen eingegangen sind, welche unter dem spezifischen Programm zur Verbreitung und Nutzung von FTE Ergebnissen veröffentlicht wurden.

Die Evaluatoren beurteilen die Vorschläge auf der Basis der in den Aufrufen und zugehörigen Informationsschriften erwähnten Evaluierungskriterien. Die Evaluierung ist streng vertraulich, wobei die Kommission Antragstellern keinerlei Auskünfte bezüglich der Identität der Evaluatoren erteilt, die die Vorschläge beurteilen.

2. Periodische Revision oder Evaluierung der Definitionsphase von Projekten, die unter das spezifische Programm zur Verbreitung und Nutzung von FTE Ergebnissen fallen.

Die Evaluatoren werden dazu aufgefordert, die von den Projektteilnehmern unterbreiteten Berichte zu untersuchen und die Kommission hinsichtlich der Tragbarkeit der begonnenen Vorhaben zu beraten, d.h. ob diese fortgesetzt oder abgebrochen bzw. der ihnen zugrundeliegende Arbeitsplan geändert werden sollten.

Anträge aufgrund dieses Aufrufs können bis spätestens am 30. September vorgelegt werden. Aktualisierungen erfolgen mit Wirkung des heutigen Datums bis zum 30. September 1998 alle 6 Monate. Die sich aus diesem Aufruf ergebenden Liste wird am 30. Juni 1999 ungültig.

EN FR

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben