Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Telematikanwendungen für den Luftverkehr

Die Europäische Kommission, GD XIII, hat eine offen Ausschreibung über eine Reihe von Studien für den Luftverkehr und zugehörige Bereiche veröffentlicht.

Der Gegenstand dieser Ausschreibung ist in folgende Lose aufgeteilt:

- Los 1: Studie bezüglich des Luftverkehrs-Verwaltungssystems zur Unterstützung der Entwicklung von Strategieplänen, insbesondere für das europäische Kerngebiet, mit besonderem Bezug auf die Anforderungen im Telekommunikationsbereich;
- Los 2: Studie über den Markt für Luftverkehrs-Verwaltungssysteme zur Unterstützung von Standardisierungsmaßnahmen;
- Los 3: Unterstützung von Standardisierungsmaßnahmen für globale Navigationssatelliten;
- Los 4: Anwendungs- und Vorführungsexperimente zur Erforschung und Förderung der Verwendung der Telematiktechnologie zur Unterstützung von fortgeschrittenen Konzepten im Luftverkehrsbereich;
- Los 5: Studie über die Auswirkungen von Nachstromwirbeln in der Luftfahrt;
- Los 6: Anwendungen von Telematik für meteorologische Dienste;
- Los 7: Kosten der Einrichtung von Mode S Datenübertragungen, STDMA, US TDMA, VHF Datenübertragungen;
- Los 8: Datenübertragungsanlagen;
- Los 9: Fluggesellschaften und aktuelle Initiativen der Gemeinschaft.

Die Bieter können für eines oder mehrere der Lose getrennte Bewerbungen einreichen. Die Frist für den Abschluß der Studien wird für die meisten Lose voraussichtlich 30 Monate betragen.

EN FR

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben