Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Transnationale Zusammenarbeit zwischen KMU und Handwerksbetrieben

Die Europäische Kommission, GD XXIII, hat einen Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen für transnationale Zusammenarbeitsprojekte zwischen KMU und dem Sektor Handwerksbetriebe in der Europäischen Union veröffentlicht.

Im Rahmen des zweiten Mehrjahresprogramms zugunsten von Unternehmen - insbesondere KMU (1993-1996), konkretisiert die Kommission Aktionen transnationaler und innovativer Art, die auf die Förderung grenzüberschreitender Zusammenarbeit zwischen KMU und Handwerksbetrieben ausgerichtet ist, und strebt an, dauerhafte Partnerschaften in Form von Verbundverkauf, Koproduktion, Forschung und Entwicklung, Suche nach Drittmärkten usw. herbeizuführen.

Die Kommission will Projekte mitfinanzieren, die im Zusammenhang mit den erwähnten Prioritäten und dem zweiten Mehrjahresprogramm stehen.

Die Vorschläge müssen Organisationen, Kleinunternehmen und Handwerksbetriebe aus mindestens zwei Ländern im Europäischen Wirtschaftsraum umfassen.

EN FR

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben