Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Europäische Solar-Architektur

Die Energieforschungsgruppe des University College Dublin hat das Buch "European Solar Architecture" veröffentlicht, das 33 der im Rahmen des Programms SOLAR HOUSE des spezifischen FTE-Programms der Gemeinschaft im Bereich der nichtnuklearen Energie (JOULE 2) unterstützten Pro...
Die Energieforschungsgruppe des University College Dublin hat das Buch "European Solar Architecture" veröffentlicht, das 33 der im Rahmen des Programms SOLAR HOUSE des spezifischen FTE-Programms der Gemeinschaft im Bereich der nichtnuklearen Energie (JOULE 2) unterstützten Projekte umreißt. Das Buch bringt die auf der 1995 in Barcelona ausgetragenen SOLAR HOUSE Konferenz vorgetragenen Referate zusammen.

Das SOLAR HOUSE Programm zielte darauf ab, durch Einführen der Sonnenenergie in bedeutende europäische Gebäude Änderungen in der Gebäudeplanung zu provozieren. In einem ehrgeizigen und kohärenten Plan zur Förderung der Nutzung von Sonnenenergie in europäischen Gebäuden bot das Programm Planungs- und Auswertungsunterstützung und Werkzeuge für Architekten, Ingenieure und Studenten.

SOLAR HOUSE unterstützte über 30 FTE-Projekte betreffend Sonnenenergieanwendungen in Gebäuden, darunter auch viele, an denen führende europäische Architekten, Industrieplaner und Umweltingenieure beteiligt waren. Einige der Projekte waren hochprofilierte öffentliche Gebäude, wie der Solare Reichstag in Berlin, neue Büros für das britische Parlament, ein energieeffizientes Konferenzzentrum in Linz, ein Vorschlag für ein neues Museum bei der Akropolis in Athen und Vorschläge zum Wiederaufbau im Berliner Zentrum.

Andere unterstützte Projekte hatten eine Verbesserung der Planungsqualität und die Bereitstellung von Informationen auf relevanten Stufen des Planungsprozesses zum Ziel. Zu diesen zählten eine natürliche Kühlungsanlage, ein Europäischer Tageslichtbeleuchtungsatlas und Richtlinien für die Tageslicht nutzende Planung von Gebäuden.


Quelle: Europäische Kommission, GD XIII
EN FR

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben