Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Unterstützung bei der Durchführung des Programms für innovative Aktionen (Artikel 6 der ESF)

Die Europäische Kommission, GD V, hat eine Einladung zur Angebotsabgabe für eine Organisation der Unterstützung bei der Durchführung des Europäischen Programms für innovative Aktionen veröffentlicht, die unter Artikel 6 der Verordnung des Europäischen Sozialfonds fällt.

Die Kommission möchte sich die Mitarbeit einer auf internationaler Ebene tätigen und vorzugsweise einem Zusammenschluß angehörenden Einrichting sichern, die sie bei der Durchführung von Pilotprojekten in den Bereichen der regionalen und lokalen innovativen Aktionen zum Thema "neue Beschäftigungsquellen" unterstützen soll.

Die auszuwählende Einrichtng soll befaßt werden mit:

- a) den vorbereitenden Arbeiten für die Einleitung der Aufrufe zur Vorschlagsunterbreitung und der Bearbeitung der Bewerbungen;
- b) der Überwachung der Durchführung der Pilotprojekte und der Erstellung der diesbezüglichen Datei;
- c) der Ausarbeitung von für die Kommission bestimmten Berichten über die Durchführung des Programms und der Projekte innerhalb des Programms sowie über deren Auswirkungen im Verhältnis zu den folgenden Zielen;
- d) Erledigung der verwaltungs- und finanztechnischen Arbeiten betreffend die von der Kommission zu ihrer Unterstützung bei der Auswahl, fachlichen Betreuung und Beurteilung der Projekte benannten Experten;
- e) Animations- und Kommunikatonsmaßnahmen.

Die Verträge werden für eine anfängliche Laufzeit von 1 Jahr geschlossen und können bis zu einer maximalen Gesamtlaufzeit von drei Jahren verlängert werden.

EN FR
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben