Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Europäische Forschung im Bereich Zellstoff und Papier

SFTI, das Schwedische Institut für Forschung im Bereich Zellstoff und Papier, hat ein Buch mit Zusammenfassungen von Referaten veröffentlicht, die auf der vom 9. bis 11. Oktober in Stockholm stattgefundenen Europäischen Konferenz über Zellstoff- und Papierforschung vorgetragen...
SFTI, das Schwedische Institut für Forschung im Bereich Zellstoff und Papier, hat ein Buch mit Zusammenfassungen von Referaten veröffentlicht, die auf der vom 9. bis 11. Oktober in Stockholm stattgefundenen Europäischen Konferenz über Zellstoff- und Papierforschung vorgetragen wurden.

Die Konferenz, die von der landwirtschaftlich-industriellen Forschungseinheit in GD XII der Europäischen Kommission unterstützt wurde, stellte ein Forum für die Diskussion über die jüngsten Entwicklungen in der Forschung im Bereich der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa dar. Die Konferenzsitzungen umfaßten eine detaillierte Übersicht über die Zellstoff- und Papierforschung in EG-spezifischen FTE-Programmen (einschließlich FOREST, AIR, FAIR, Umwelt und Klima und BRITE/EURAM) und die COST-Projekte für kooperative Zusammenarbeit. Darüber hinaus wurden Herausforderungen besprochen, mit denen die Industrie und insbesondere die Forschung in diesem Bereich konfrontiert werden.

Zu den auf der Konferenz vorgetragenen Referaten zählten u.a. eine Anzahl von Berichten von Forschungsprojekten in den folgenden Bereichen:

- Zellstoffproduktion und Papierherstellung;
- Werkzeuge für die Zellstoff- und Papierforschung;
- Recycling, Wiederverwendung und Umweltaspekte;
- Biotechnologie;
- LCA (Lebenszyklusbewertungen) - Methoden und praktische Anwendung.


Quelle: Europäische Kommission, GD XII
EN FR

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben