Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Europäisches Protokoll über Dosimetrie in der Mammographie

Die Europäische Kommission, GD XII, hat das europäische Protokoll über Dosimetrie in der Mammographie veröffentlicht, die im Anschluß an Versuche über europäische Richtlinien für Qualitätssicherung in Mammographie-Abschirmung entwickelt wurde.

Das Protokoll stellt Dosimetriev...
Die Europäische Kommission, GD XII, hat das europäische Protokoll über Dosimetrie in der Mammographie veröffentlicht, die im Anschluß an Versuche über europäische Richtlinien für Qualitätssicherung in Mammographie-Abschirmung entwickelt wurde.

Das Protokoll stellt Dosimetrieverfahren zur Verfügung, die das Bewußtsein über die Dosierungsvariationen aufgrund der Unterschiede in der Technik/der Ausrüstung erhöhen und die Vergleichbarkeit der gemeldeten Dosierungswerte den nationalen Protokollen entsprechend vereinfachen. Das Protokoll umfaßt drei dosimetrische Ansätze, die die unterschiedlichen existierenden Verfahren reflektieren:

- Messungen an Patienten;
- Messungen mit einem Standardphantom;
- Bestimmung der durchschnittlichen Drüsendosis.


Quelle: Europäische Kommission, GD XIII
EN FR

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben