Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Pressemitteilungen der Kommission jetzt im Internet

Mit dem Angebot eines neuen Informationsdienstes über das Internet will der Dienst des Sprechers der Europäischen Kommission die Aktivitäten der Europäischen Union für den Bürger transparenter machen. Der neue Informationsdienst ermöglicht jetzt einfacheren Zugriff auf die täg...
Mit dem Angebot eines neuen Informationsdienstes über das Internet will der Dienst des Sprechers der Europäischen Kommission die Aktivitäten der Europäischen Union für den Bürger transparenter machen. Der neue Informationsdienst ermöglicht jetzt einfacheren Zugriff auf die täglichen Pressemitteilungen durch die RAPID-Datenbank. Diese enthält nicht nur Pressemitteilungen der Europäischen Kommission, sondern auch Verlautbarungen mehrerer anderer europäischer Einrichtungen. Dazu gehören u.a. der Ministerrat, der Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften, der Rechnungshof, der Wirtschafts- und Sozialausschuß und der Regionalausschuß. Der Dienst ist kostenlos, und Zugriff erfordert lediglich ein einfaches Log-In-Verfahren.

RAPID bietet das Pressematerial innerhalb von einer Stunde nach Freigabe für die Presse in Brüssel anläßlich des jeden Mittag stattfindenden Presse-Briefings durch die Sprecher der Kommission. Die meisten Dokumente der Kommission stehen sofort in den Sprachen Englisch und Französisch zur Verfügung. Die Übersetzungen in die anderen Sprachen der Europäischen Union erfolgt danach so schnell wie möglich.


Quelle: Europäische Kommission, Dienst des Sprechers
EN FR
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben